Qianlead       INTERKULTURELLES ONBOARDING   

wie sie neue führungskräfte für ihre italienische niederlassung auswählen und integrieren

 Mit diesen Trainings- und Coaching-Sitzungen werden Sie 

  •  lernen, wie man die Kompetenzen und Verantwortlichkeiten einer Rolle definiert 
  •  lernen und trainieren, wie Sie den passenden Kandidaten für eine Position in Ihrer italienischen Niederlassung auswählen 
  •  Vertrauen zwischen dem neuen italienischen Mitarbeiter und seinen Vorgesetzten in der Deutschland-Zentrale aufbauen 

Auch wenn viele glauben, dass großartige Kandidaten automatisch zu großartigen Ergebnissen führen

Personalauswahl und Onboarding sind wichtige Faktoren auf dem Weg zu einem neuen, produktiven Mitarbeiter.
Laut SHRM scheitern  50%  aller extern eingestellten Führungskräfte innerhalb von 18 Monaten auf ihrer neuen Position.
Und durch eine unzureichende Integration verursachte Produktivitätsverluste können Kosten von  1% bis 2,5%  des Gesamtumsatzes verursachen.

...definiert das, was vor, in und nach der Auswahl passiert, das Ergebnis deutlich mehr...

Die eindeutige Definition der Rolle und ihrer Verantwortlichkeiten, die Auswahl eines Kandidaten anhand eines breiten Kriterienkatalogs inklusive Kompetenz, Kultur und Gemeinsamkeiten, und die schnelle Integration in vertrauensvollen Beziehungen zu Vorgesetzten und Kollegen können  die Mitarbeiterbindung um 69%, das Mitarbeiterengagement um 54% und die Produktivität um bis zu 50% verbessern. 
Aber mehr als die Hälfte aller Unternehmen konzentrieren ihr Onboarding immer noch ausschliesslich auf Prozesse und Bürokratie, anstatt auf die Menschen.

...und hat einen wesentlichen Einfluss darauf, ob Ihr Recruiting in einem großen Erfolg oder einem kompletten Reinfall endet

Die Preis für's Sparen beim Onboarding

Sind Sie bereit, dafür tief in die Tasche zu greifen?

  • Die Kosten für die Suche und die verlorene Produktivität für eine leitende Position können schnell 150.000 € und mehr betragen
  • Bis zu 20% der Mitarbeiter kündigen ihre neue Position innerhalb der ersten 45 Tage
  • 32% der globalen Führungskräfte bewerten ihr Onboarding als schlecht
  • Der Ersatz einer gescheiterten Führungskraft kann bis zu 213% ihres Jahresgehalts kosten
  • Schlechte Interview- und Onboarding-Prozesse werden als Hauptursache dafür gesehen
  • Negative Bewerbererfahrungen schwächen Ihre Employer Brand
  • 50% der Unternehmen bewerten ihre Kandidaten erst nach dem Onboarding
  • Nahezu ein Drittel aller Abgänge erfolgt in den ersten 90 Tagen
  • 35% der Unternehmen geben kein Geld für Onboarding aus
  • 75% der Mitarbeiterfluktuation ist vermeidbar

Wie würden Sie Ihre Leistung im Onboardings bewerten?

Stellen Sie sich einmal vor...

...dass sich ein neuer Mitarbeiter schnell als vollwertiges Mitglied in das Team integriert.

Dass sich die Zusammenarbeit zwischen einem neuen strategischen Mitarbeiter in Italien und der Zentrale in Deutschland oder China in kürzester Zeit zu einer vertrauensvollen und effektiven Kooperation entwickelt.

Denken Sie an den gigantischen Sprung nach vorn, den Ihre italienische Niederlassung machen könnte, wenn der neue Partner von Anfang an sein volles Potential entfalten könnte.

...produktive Zusammenarbeit vom ersten Tag an

3 Schritte zum effektiven Onboarding

definition

Eindeutige Verantwortlichkeiten führen zu ergebnisorientierter Zusammenarbeit: Die klare Definition von Aufgaben und Leistungsmaßstäben für jede Position ist unabdingbar, um Mitarbeiter effizient zu entwickeln, die Bewertung ihrer Leistungen zu ermöglichen, funktionale Prozesse zu gestalten und eine effiziente Zusammenarbeit in und zwischen den Teams zu gewährleisten

selektion

Fähigkeiten können erlernt werden - die Persönlichkeit wird sich nicht mehr verändern: um herauszufinden ob ein wirklich Kandidat zu Ihnen paßt, müssen Sie nicht nur den Wert ihrer/seiner Erfahrungen und Fähigkeiten für eine Position sondern auch ihre/seine Einstellung und Überzeugungen bereits anhand des Lebenslaufs verstehen und im Vorstellungsgespräch gezielt vertiefen

aktivierung

Die ersten 45 Tage definieren die Qualität der künftigen Zusammenarbeit: um eine produktive und stabile langfristige Beziehung zu entwickeln, müssen Sie schnell Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Kulturen, Erfahrungen und Persönlichkeiten bei einen neuen Mitarbeiter und seinen direkten Ansprechpartner in der Zentrale verstehen und Vertrauen aufbauen

Qianlead's ONBOARDING STRATEGIE

In der interkulturellen Zusammenarbeit sind die gemeinsame Definition von Prozessen und Verantwortlichkeiten, die Akzeptanz der Unterschiedlichkeit und die Investition in vertrauensvolle persönliche Beziehungen wesentlich für den langfristigen Erfolg der Zusammenarbeit.

Das Erfolgsgeheimnis für Neueinstellungen heißt  Vorbereitung 

Rollenprofil

Sie lernen, Rollenprofile auf Basis der erforderlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen ebenso wie über die auszuführenden Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu definieren.

Das hilft Ihnen, die Position bei Ihren eigenen Recruiting-Aktivitäten und im Briefing mit einem Headhunters klar zu definieren, um Ihren Suchprozess zu beschleunigen und kosteneffizienter zu gestalten

Auswahl

Sie lernen, wie Sie alle relevanten Informationen aus dem Lebenslauf und einem fokussierten Interview extrahieren können, um eine faktenbasierte Selektion vorzubereiten.

So können Sie den Lebenslauf und das Vorstellungsgespräch optimal für eine zügige Entscheidung darüber zu nutzen, welcher Kandidat mit grösster Wahrscheinlichkeit die gewünschten Ergebnisse erzielen wird

Onboarding

Ihr neuer Mitarbeiter und sein Vorgesetzter bauen Vertrauen auf und definieren eine gemeinsame Sprache, Ziele und Arbeitsabläufe, für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Dies wird Ihren neuen Mitarbeiter und seinen Vorgesetzten dabei unterstützen, schnell eine produktive und vertrauensvolle Arbeitsbeziehung aufzubauen und so Ihre Investition langfristig zu sichern

Bereit für Erfolge
im interkulturellen Onboarding?

   WAS SICH VERÄNDERN WIRD   

Da wir in den Kulturen Italiens, Deutschlands und Chinas verwurzelt sind, können sich unsere Teilnehmer leichter für die kulturellen Unterschiede und Befindlichkeiten öffnen und dank einer fragenden Haltung Gemeinsamkeiten und integrative Lösungen finden.

Da wir Unbehagen, Missverständnisse und versteckte Fragen aktiv an die Oberfläche bringen, entsteht Transparenz bei Erwartungshaltungen und Unterschieden. Unsere Teilnehmer entwickeln ein besseres Verständnis für unerwartete Verhaltensweisen und Reaktionen und finden so zu einer gemeinsamen Sprache und Verbindlichkeit im Handeln.

Da wir uns im Training darauf konzentrieren Anforderungen und Ziele spezifisch zu formulieren, sind die Erwartungen auf beiden Seiten von Anfang an aufeinander abgestimmt. So verhindern wir Verwirrung und Enttäuschungen, die Ihre Investition gefährden könnten, und bereiten eine produktive Zusammenarbeit vor.

Da wir die neuen Partner bei ihren ersten Schritten im Austausch über ihre Erwartungen, Unterschiede und Eigenheiten aktiv begleiten, entwickelt sich schnell eine harmonische und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Da von Anfang an Alles auf Ihr Ziel fokussiert ist, wird die/der "Neue" nicht nur die fachliche Qualifikation für seine neue Position mitbringen, sondern auch zu den Werten und der Kultur Ihrer Organisation passen. Und sich deshalb effizient und erfolgreich in die sie/ihn umgebenden Arbeitsprozesse integrieren.

Wollen Sie sicherstellen, dass Ihr neuer Mitarbeiter seine Aufgabe erfüllen kann?

Wir bieten eine integrierte Lösung von der Definition der Position und ihrer Ziele bis hin zur Integration des neuen Mitarbeiters in Ihren Arbeitsablauf. Das Ergebnis: Sie stellen Mitarbeiter ein, die perfekt zu Ihnen passen, verkürzen so die Einarbeitungszeit und reduzieren die Fluktuation.

Wollen Sie den Rekruting-Prozess für einen Mitarbeiter in Italien kostenoptimiert gestalten?

Wir unterstützen Sie von Anfang an bei der Definition transparenter Parameter und Anforderungen und führen Sie so zu schlankeren und kosteneffizienteren Prozessen bei der Auswahl, Einstellung und Integration von neuen Mitarbeitern.

Wollen Sie Ihre Investition in einen neuen Mitarbeiter absichern?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Position in fachlichen Fähigkeiten ebenso wie in Persönlichkeitsmerkmalen definieren um sicherzustellen, dass sich Ihr neuer Mitarbeiter perfekt in den Kontext Ihrer Organisation einfügt. Das führt zu einer synergetischeren und produktiveren Zusammenarbeit und macht Ihre Neueinstellung auf lange Sicht erfolgreich.

Andere lieben einfach unser Führungstraining

Verlassen Sie sich nicht einfach auf unser Wort.
Sehen Sie selbst, warum andere auf Qianlead vertrauen!

In enger Zusammenarbeit mit dem ausländischen Rechtsvertreter der chinesischen Niederlassung lieferte Hong dem Vorstand wertvolle Hinweise und Einblicke und trieb so den Entscheidungsfindungsprozess in einer herausfordernden Organisationsstruktur voran. Gemeinsam mit dem Top-Management identifizierte sie Hindernisse für eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Europa und China und schlug auf der Grundlage ihres Fachwissens und ihrer praktischen Erfahrung Lösungen vor, die in den meisten Fällen später erfolgreich umgesetzt wurden.

Alper Elbasi, Group VP HR Wagner Spraytech

In ihrer Zeit bei Chassis Systems Control China war Hong Liu für den Aufbau einer neuen Niederlassung in Chengdu verantwortlich, um die ABS/ESP-Produktion im Rahmen der "Go west"-Strategie in China zu erweitern. In enger Zusammenarbeit mit dem Management baute sie die Personalabteilung für diesen Betrieb neu auf auf: Innerhalb von zwei Jahren entstand so eine reibungslos funktionierender Betrieb mit 400 Mitarbeitern, der wurde vom zentralen Audit des Unternehmens mit dem hervorragenden Ergebnis "keine Abweichungen" im Personalbereich zertifiziert wurde.

Claudia Xu, BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER, BOSCH

Es war beeindruckend zu erleben, wie dieses einfache Spiel zur Grundlage einer detaillierten Verhaltens- und Persönlichkeitsanalyse wurde und den Weg zu einem tieferen Verständnis der Bedürfnisse und Potenziale von Mitarbeitern und Führungskräften ebnete

YUKI CHEN, ASSOCIATE DIREKTOR, MICHAEL PAGE SHANGHAI

rote Blumen im Tilt-Shift-Objektiv

Sehr strukturiert und logisch, aber auch geduldig und inspirierend in ihrer Herangehensweise, führte Hong das Top-Management der Fabriken von einer durch widersprüchlicher Arbeitsstile und Verantwortlichkeiten geprägten Situation zur Definition und chinaweiten Implementierung einheitlicher Prozesse und Qualitätsstandards im Personalwesen, einschließlich einer gemeinsamen Strategie für Personalentwicklung und Vergütung. Dies ermöglichte ihnen, im Produktionsprozess erfolgreicher zu werden und sich besser mit der Branche zu benchmarken. Sie schuf in relativ kurzer Zeit nachhaltige Ergebnisse, die die Werke wettbewerbsfähiger auf dem Markt und effizienter in der Produktion machten.

Tao Fang, SENIOR HR DIRECTOR, S.C. JOHNSON, SHANGHAI

Schwarzer und blauer Holztisch

Mir persönlich gefiel die entspannte und spielerische Atmosphäre im Workshop, die es mir leicht machte, den Argumenten zu folgen und mich auf die Gruppe und den Trainer einzulassen. Im Workshop habe ich angefangen, über meine Einstellung und meinen Kommunikationsstil nachzudenken. Dank Stefans Training habe ich meine Kommunikationsfähigkeiten deutlich verbessert. Dadurch fällt es mir leichter, meine Botschaften zu kommunizieren und meine Ziele zu erreichen.

Sophia Chen, HR MANAGER, BOSCH TRAINING CENTER SHANGHAI

Hong Liu und Stefan Gliesche: Experten für Führung

   Experten für Leadership.   

Wir haben diese Lösung entwickelt, um Ihre Neueinstellungen in Italien zum Erfolg zu führen: in ihr haben wir alle grundlegenden Aspekte von Recruiting, Einstellung und Onboarding in einem einheitlichen Prozess integriert. Damit stellen wir sicher, dass Sie nicht nur die passende Person auswählen, sondern auch eine vertrauensvolle Bindung an Ihre Organisation begründen, in der fokussierte, respektvolle und produktive Zusammenarbeit möglich wird.

Hong Liu ist eine erfahrene HR-Expertin mit einem Schatz an Erfahrungen aus mehr als zehn Jahren nachweisbarer Erfolge in der Personalführung und -beratung für die oberste Führungsebene von MNCs. In ihrer Karriere war sie verantwortlich für die Einstellung und Integration von mehr als 1000 neuen Mitarbeitern auf allen Hierarchieebenen, vom Fließbandarbeiter bis zum leitenden Angestellten.

Stefan Gliesche ist ein zertifizierter Management-Trainer und Coach mit mehr als 15 Jahren Trainingserfahrung in vielen europäischen und asiatischen Ländern. Als gebürtiger Deutscher mit Wohnsitz in Italien seit 2007, liegt seine besondere Expertise bei der Integration von multinationalen Teams und beim Entwickeln einer gemeinsamen Sprache für eine effiziente Zusammenarbeit.

Sie haben für internationale Marken wie Bosch, Engel & Völkers, Lapp Gruppe, Philips, S.C.Johnson, Telefonica, Wagner Spraytech gearbeitet, und werden dank ihrer fundierten Praxiserfahrung Ihr interkulturelles Onboarding zum Erfolg führen.

Möchten Sie die Einstellung eines neuen Managers in Italien zu einem Erfolg machen?

  Was halten Sie davon, jetzt auf eine effiziente Strategie zu setzen?  

    Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Beratungsgespräch!   

Hier sind die Top 5 Gründe, warum Kunden uns führ Ihre Change-Projekte gewählt haben 

  1. LANGFRISTIGE ERGEBNISSE Wir nutzen bestehende Systeme und Strukturen im Unternehmen, um die Wirkung unserer Trainings zu verstärken. Dieser systemische Ansatz integriert das Neue mit dem Alten und schafft so ein Umfeld, das echte Veränderungen möglich macht und zu kontinuierlicher Verbesserung anregt.
  2. AKTIVIERENDE SESSIONS Wir wissen, wie das Gehirn funktioniert. Auf dieses Wissen bauen wir unsere Trainingskonzepte auf, was zu einer aktiven Beteiligung im Training führt. Die konzentrierte Arbeit an sich selbst führt zu wertvollen Take-aways, die später im Arbeitsalltag zu greifbaren Erfolgen führen.
  3. MESSBARE VERBESSERUNG Wir haben für alle relevanten Führungskompetenzen messbare Qualitätsstufen definiert. So können Sie wachsende Skillsets nachverfolgen und ermöglichen der Personalabteilung, beobachtbare Kriterien für Soft Skills in die Leistungsbewertung einzubeziehen.
  4. GLAUBWÜRDIGE MOTIVATION Wir tun nur das, woran wir selber glauben - und das merkt man. Wir glauben, dass Authentizität und Leidenschaft der Schlüssel zum Erfolg in Ausbildung und Führung sind. Und wir lassen unseren Worten Taten folgen - deshalb lassen sich unsere Teilnehmer regelmäßig auf das Training ein und nehmen grossen Enthusiasmus und hohe Motivation mit ins Büro zurück.
  5. VORHERSEHBARE INVESTITION Wir glauben an volle Transparenz von Kosten und Leistungen. Deshalb schätzen unsere Kunden die Klarheit unserer Rechnungen: der zu zahlende Betrag entspricht genau dem zuvor Vereinbarten, auch wenn sich das Programm im Laufe der Zeit ein wenig verändert haben sollte.

Wie Sie sehen, gibt es viele gute Gründe, in Auswahl- und Onboarding-Unterstützung durch Qianlead zu investieren.
Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Komplettlösung oder nur zielgerichtete Unterstützung bei einem einzelnen Thema suchen: Lassen Sie uns miteinander sprechen und herausfinden, wie wir Ihre Neueinstellung in Italien gemeinsam zu einem Erfolg machen können!